Servicestelle Ver- und Entsorgungspunkt für ein SPNV Netz

Turn-Key Projekt

Im Dezember 2016 wurde in Emmerich ein Servicepunkt für das Niederrheinnetz an einen privaten Betreiber (EVU) übergeben. Zusammen mit Partnern erstellte die Wagemann-Systems GmbH die gesamte IRA-Anlage als ‚Turn Key’ Projekt. In der Innenreinigungsanlage wurden zwei T-Systeme mit jeweils einer integrierten Drehkolbenpumpe verbaut. Als Drehkolbenpumpen wurden die bewährten ‘Börger’ Pumpen eingesetzt. Die gesamten Tiefbau-, Leitungsbau-, Elektronikarbeiten und die Systeme für die Ver- und Entsorgung der Züge wurden zu einem Los zusammengefasst und in einer Verantwortung gebaut.

Durch dieses Vorgehen hatte der Kunde nur einen Ansprechpartner bzw. Gesamtverantwortlichen. Dieses Vorgehen minimierte die Schnittstelle für den Kunden und reduzierte deutlich den Abstimmungsprozess. Auch aus diesem Grund konnte der Servicepunkt am Niederrhein innerhalb kürzester Zeit gebaut werden.

Wagemann-Systems GmbH

Wagemann-Systems GmbH aus Berlin konzipiert und baut seit 1997 Ver- und Entsorgungsanlage für die Eisenbahn. Wagemann-Systems GmbH baut Indoor- und Outdooranlagen. Dabei kommen die bewährten Ver- und Entsorgungsschränke, T-Systeme und Medienschränke zum Einsatz.